Nearby Marketing – das neue Gesehenwerdenmarketing

By 22. April 2018 Juli 10th, 2018 Nearby Marketing
So funktioniert Nearby Marketing

Nearby Marketing: Vom Suchmaschinenmarketing zum Gesehenwerdenmarketing

Der neue Dienst von Google für lokale Geschäfte, Selbständige und Kleinunternehmen. So funktioniert das revolutionäre Nearby Marketing

Was ist Nearby Marketing?

Nearby Marketing ist unter anderem auch bekannt unter Proximity, Bluetooth oder Smartphone Marketing.

Egal, wie man es nennt und welchen Durchführungsweg man wählt, ist das Ziel: auf das Smartphone in einem definierten Umkreis zu kommen. Und manchmal auch ein bisschen mehr.

Denn die meisten bisher bekannten Wege bewegen sich sehr nah an eine “Ausspähung” der Nutzer grenzen oder erinnern an “Stalking”:

Wer einmal “erfasst” wurde, wird mit Reklame und Empfehlungen so lange durch den “Funnel” getrieben, bis er kauft…

NEU ist nun eine Technologie aus Kanada, die schon ziemlich nah an die Vorstellungen einer eierlegenden Marketing-Wollmilchsau heran- und ohne Ausspähung auskommt:

  1. Ein Sender nimmt die Bluetooth Signale der Smartphones im Umkreis zwischen hundert und tausend Metern auf
  2. Dann übermittelt er eine 40-Zeichen-Botschaft und einen “Call to Action”
  3. Die Botschaft und der Call to Action wurden zuvor über eine Software eingegeben
  4. Der Call to Action ist ein Link zur gewünschten Zielwebsite (nur https möglich)
  5. Diese Anzeigen auf den Smartphones kosten nichts
  6. Die Sender gibt’s ab 25 EUR / Monat (Reichweite 100 Meter).

Es geht also auch ohne Endlostracking und Funnels.

Google stellt über seinen “Nearby”-Dienst den Marktplatz zum “Gefundenwerdenmarketing” zur Verfügung.

Wer als Android-Nutzer diesen Dienst aktiviert hat, geht die übliche Datenschutzvereinbarung mit Google ein.

Weil ansonsten weder vom Sender selbst noch von der Software, die ihn bespeist, nichts erfasst oder getrackt wird, ist es ein bisschen wie einer Zeitungsanzeige:

Man kennt war die Auflage (also in etwa, wieviel Menschen der Sender erreicht). Aber wer dann tatsächlich die Anzeige sieht, wird nicht erfasst.

Aber im Moment herrscht auf den Bildschirmen – insbesondere in Europa – häufig noch gähnende Leere. Dabei warten die Nutzer auf Informationen, was in ihrer Gegend abgeben. Sie wollen, dass sie umworben werden, aber nicht platt.

Willst Du mehr wissen, dann schau hier, wo es das nächste Webinar gibt.

Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Nearby Marketing?

Spamming verboten. Nichts hasst Google mehr als aggressive Werbebotschaften. Dieser Fehler war mir am Anfang selbst mal unterlaufen (da gingen wohl die Werbegäule mit mir durch…). Was passiert, wenn Google den Verdacht hat, dass es sich um eine Spam-Botschaft handelt?

Es setzt in der Sende-Software alle (!) laufenden Botschaften auf “Null”. Gleichzeitig bekommt der Betreffende eine Email mit der diesbezüglichen Information. Dann kann man die Botschaft umformulieren und alles ist gut.

Worauf solltest Du beim Nearby Marketing noch achten?

Hier geht es vor allem – wie bei Immobilien – um die Lage, die Lage, die Lage.

Begib Dich mit dem Sender dorthin, wo viele Menschen sind (und auf ihre Smartphones schauen). Idealerweise sind natürlich auch die Ansammlungen, worunter sich mit großer Wahrscheinlichkeit Deine Zielgruppe befindet.

Ideen dazu bekommst Du auch in meinen Webinaren und in Kürze auch auf meinem Youtube-Channel.

Im Allgemeinen empfehlen sich:

  • Fußgängerzonen
  • Bahnhöfe
  • Flughäfen
  • Messen, Kongresse
  • Sportliche und kulturelle Großevents

Je mehr Du das Prinzip “Social Media” bereits verinnerlicht hast, desto größere Erfolge wirst Du mit dem “Gesehenwerdenmarketing” einfahren:

  • Keine platten Werbeversprechen stattdessen
  • Nützliche Tipps, Inspirationen
  • Statt Rabatte attraktive “Goodies” onTop (mit Seltenheitswert)

Brauchst Du für erfolgreiches Nearby Marketing eine eigene Website?

Du kannst auf alle Inhalte hin verlinken, solange die “https” sind,

dazu zählen unter anderem auch

  • Facebook Posts
  • Gewerbliche Fanpages
  • Youtube Videos
  • Youtube Channels

Und was, wenn Du nichts von alledem hast?

Dann kommt jetzt das Allerbeste an dieser Lösung aus Kanada:

sie kommt mit einer App, zur Gestaltung unendlich vieler “Mobiler Landingpages” daher, die vergleichbar sind mit einer erweiterten mobilen Visitenkarte und lässt sich vielseitig einsetzen, z.B. auch für Coupons.

Hier kannst Du mal schauen, wie sowas aussieht (am besten auf dem Smartphone den Link aufrufen):

Die Zuverlässigkeit der Sender, die Technologie an sich, die einfache Handhabung und die Vielseitigkeit, die Sender einzusetzen hatten mich schnell überzeugt, sie selbst haben zu wollen!

Ich möchte sie nicht mehr missen, da sie mich hervorragend in meiner Kundengewinnung unterstützen – und mittlerweile auch meine eigenen Kunden. Daher habe ich mich noch mehr mit der Thematik beschäftigt und bin mittlerweiler selbständiger Royaltie Partner.

Das heißt zum einen, dass ich eine kleine Provision erhalte, wenn Du Dir über diesen Link Deine Sender bestellst.

Zum anderen stehe ich Dir dann im Gegenzug auch mit Rat und Tat zur Seite – und wenn Du Dich für das 3-er-Pack mit den großen Sendern (GF, 1000 Meter) entscheidest, helfe ich Dir sogar mit der Vermarktung.

Und natürlich kannst Du Dich auch erstmal in eins meiner nächsten Webinare zum Thema Nearby Marketing einloggen – oder Du schaust Dich auf meinem Youtube Kanal um.

Bis bald?!

 

Herzlichst,

Angela

 

Angela D. Kosa

About Angela D. Kosa

Angela D. Kosa, startete 2013 ihr Business als "Drehbuchautor" für Websites, Stellenangebote, Präsentationen, Vorträge und - Gedanken! Sie ist die erste und bislang einzige Website-Gestalterin, die in Design und Inhalte das Reifegrad-Konzept von Clare W. Graves integriert und es mit den Archetypen nach C.G. Jung bzw. Fritz Riemann kombiniert. Sie bietet Leistungen und Seminare an, wie sich überholte Frames in Mensch und Marketing erfolgreich auflösen und durch wirksamere ersetzen lassen. Das Buch dazu "Würde ist...?" gibt's bei Amazon

Direkter Kontakt

Angela D. Kosa

+34 674 773 789
seostarteneriffa@gmail.com

connected communication NL

Dreh' Deine einfach Kommunikation um!

Der Herde zu folgen war noch nie Dein Ding?

Dann hol' Dir jetzt anSPRECHENDE Inspirationen, wie auch Du es schaffen kannst, Dich in Deiner Menschen-AnSprache massiv vom Mainstream zu unterscheiden, um endlich besser wahrgenommen zu werden!

Das hat schon mal geklappt. Schau bitte in Dein Email-Postfach für die weiteren Schritte. Bis gleich!